Berlin ist ein guter Ort, wenn nicht gar das gelobte Land für jeden Künstler. Hierher kommt, wer seinen Träumen beim wahr Werden zusehen will. Und so ist Berlin auch die Heimat unserer Band, Leon & The Folks.

In den letzten Jahren haben wir zwei Alben auf den Weg gebracht und sind auf Deutschlands erlesensten Festival- bühnen sowie jenseits des Atlantik aufgetreten. Wir haben das richtige Team gefunden, um auf unserer nun sie- benjährigen Reise einen Schritt vorwärts zu gehen. Dieser Schritt hat uns Herzblut und schlaflose Nächte gekostet, doch das Ergebnis ist da und macht alle Strapazen wett: unser neues Album »CARRY ON«.

Ein fröhlicher Bastard, geschmiedet aus Feuer & Herzenswärme, Zen & Theoriebruch. Eine Geschichte über Nieder- geschlagenheit & Hoffnung, Lethargie & Optimismus, Rage & Geduld. Darüber, seine Gefühle ans Nichts abzugeben und sie später wiederzufinden.

Ein Trip in die Hitze der Vorhölle und zurück in die Wärme des Lebens. Der Flug eines Jungvogels, der zum ersten Mal sein Nest verlässt.

Der einzigartige Style unseres Produzenten Frederic Janz und das Mitwirken fähigster Gastmusiker haben uns zu einem neuen Sound verholfen, ohne dabei unsere Wurzeln aus den Augen zu verlieren. Und während uns unser Auf- enthalt in NYC zum Schreiben von Carry On inspiriert hat, ist dieser Longplayer doch vor allem eine Blüte Berlins. Seht diese Blüte blühen und auf den fruchtbaren Schlamm scheinen, den wir bewohnen: auf die Kunstszene, der wir angehören. Seid dabei und feiert mit uns, wenn wir durch Berlin, Deutschland und die Welt touren wie eine moderne Version von Frodos Gefährten. Lasst uns zusammenkommen und unsere Geschichten teilen. Lasst uns eine Zeit erleben, die wir alle nicht vergessen werden.